Übernimmt der Eigentümer vom Ersteller (Elektro-Installateur) eine elektrische Installation mit einer Kontrollperiode von 20 Jahren (Wohnungsbau), so muss er der Netzbetreiberin (z. B. EWZ) bei der Übernahme der Installation vom Ersteller mit dem Sicherheitsnachweis nach NIV Art. 37 nachweisen, dass die Installation den Vorschriften der NIV und den Regeln der Technik entspricht und nach NIV Art. 25 kontrolliert wurde. 
Der Sicherheitsnachweis muss vom Ersteller bei der Übergabe der Installation komplett ausgefüllt, dem Eigentümer übergeben werden.

 

Schlusskontrollen

Weitere Informationen

Blitzschutzanlagen

Weitere Informationen

Thermographie
Weitere Informationen

AGV Blitzschutzkontrollen

Weitere Informationen

Notstromanlage
Weitere Informationen

Spezialmessgeräte

Weitere Informationen

Schlusskontrollen

Periodische Elektrokontrollen

Weitere Informationen

Abnahmekontrollen
Weitere Informationen

Akkreditierte Inspektionen

Weitere Informationen

Schaltschrankreinigungen

Weitere Informationen


 
Zweigstelle:
Bahnhofstrasse 8
5507 Mellingen

Tel:  056 / 491 43 55

 
Unsere Standorte
 
Hauptsitz:
Windeggstrasse 15
8953 Dietikon

Tel:  043 / 322 58 88

 

 
Zweigstelle:
Badenerstrasse 43
5442 Fislisbach

Tel:  056 / 491 43 55
 

 
Zweigstelle:
Wyderstrasse 5
5445 Eggenwil

Tel:  056 / 633 89 03
 

 
Zweigstelle:
Zentralstrasse 19
5610 Wohlen

Tel:  056 / 470 60 13

 

 
Zweigstelle:
Holeneich 2
8856 Tuggen

Tel:  043 / 322 58 88
 

Copyright by Bänziger + Zollinger GmbH
Alle Rechte vorbehalten!